Tools zum Aufspüren von doppeltem Inhalt auf Websites

Was genau ist doppelter Inhalt? Duplizierter Inhalt ist Inhalt, der auf mehr als einer Webseite erscheint, also auf mehreren Websites. Wenn Sie Inhalte auf mehr als einer Website veröffentlichen, haben Sie doppelten Inhalt zu melden. Wenn Sie den Inhalt einer anderen Person von deren Website kopieren oder auf Ihrer eigenen Website veröffentlichen, handelt es sich um doppelten Inhalt.
Duplizierter Inhalt

Content für Google….

Duplicate Content kann für Google, die bekannteste und erfolgreichste Suchmaschine der Welt, ein Problem darstellen. Duplicate Content kann zu Sanktionen und sogar zur Deaktivierung eines Google-Kontos führen, wodurch es für das Google-Ranking praktisch unbrauchbar wird. Dies ist zu einem großen Problem für Autoren geworden, die nun entweder dafür bezahlen müssen, dass ihre eigene Arbeit im Google-Index erscheint, oder sie riskieren, dass ihre gesamte Website gesperrt wird. Autoren und Verlage müssen alle notwendigen Schritte unternehmen, um eine Entdeckung und Entfernung zu vermeiden. Dazu gehört die Verwendung der richtigen Keywords, die Erstellung einzigartiger Inhalte und die Sicherstellung, dass Ihre Inhalte einzigartig sind.

Quelle für Duplicate Content

Die Hauptquelle für Duplicate Content ist Google selbst. Google überwacht Links genau und wendet Algorithmen auf jede Website an, die sie indizieren, um festzustellen, ob eine Website für ihre Spider relevant ist, was dazu führt, dass Google doppelte Inhalte aus seinen Ergebnissen entfernt. Dies kann aus jedem Grund geschehen. Wenn eine Website viele ähnliche Inhalte mit denselben Titeln hat oder dieselben Keywords übermäßig verwendet, erkennt Google diese Links und entfernt sie aus seinen Ergebnissen. Wenn eine Website hauptsächlich ein Keyword in mehreren Versionen enthält, wird Google den Link nicht bemerken und ihn nicht entfernen, was dazu führt, dass eine Menge irrelevanter, dünner Inhalte bei einer Google-Suche erscheint.

Verhindern von Duplicate Content

Die wichtigste Methode, um zu verhindern, dass Duplicate Content bei Google erscheint, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie nicht viel davon haben. Wenn Sie z. B. viele Websites erstellen und alle dieselben Schlüsselwörter verwenden, dann wird Google denken, dass Ihre anders ist und sie auslassen. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass der Inhalt einzigartig ist, wenn Sie wollen, dass Google ihn indiziert. Dafür sollten Sie in Betracht ziehen, einen Webdesigner oder Texter zu engagieren. Diese Spezialisten werden einzigartige Inhalte für Sie schreiben, die nicht als Duplikat erscheinen und von Google indiziert werden.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Video laden

Tool´s

Wenn Ihre Vorstellung von einer guten Website tatsächlich darin besteht, den Googlebot anzulocken, dann sollten Sie duplizierte Inhalte vielleicht ganz vergessen. Google hat Duplicate Content Tools entwickelt, die Robots genannt werden und die Webseiten ständig auf doppelte Inhalte überprüfen und diese kennzeichnen, wenn sie gefunden werden. Außerdem ignorieren die meisten Robots Long Tails. Long-Tail-Keywords, wie z. B. Phrasen, die Wörter enthalten, die bereits hunderte Male verwendet wurden, werden vom Googlebot wahrscheinlich ebenfalls nicht beachtet, also sind dies die Keywords, auf die Sie sich bei der Gestaltung Ihrer Website konzentrieren müssen.

Wenn keine dieser Lösungen zu funktionieren scheint, dann ist Ihre beste Option, einen professionellen Content-Service zu beauftragen. Duplicate-Content-Services stellen sicher, dass Ihre Seite nie wieder doppelte Inhalte verwendet. Ihre “Catch-Content Scraper” sind sehr clever und sehr kompliziert. Sie sind so konzipiert, dass sie nicht nur Kopieren und Einfügen abfangen, sondern auch Umschreiben, Spiegeln und andere ähnliche Techniken. Die meisten Dienstleistungen sind erschwinglich und decken die meisten Aspekte von SEO ab. Um in den Genuss ihrer Dienste zu kommen, sollten Sie bereit sein, eine monatliche Gebühr zu zahlen. Obwohl dies recht teuer sein kann, ist es immer noch viel weniger als das, was es Sie kosten würde, einen Webdesigner für die gleiche Arbeit zu engagieren.

Weitere Informationen über die Google Richtlinien für Webmaster

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Video laden

Kinder des Netzes

Kinder des Netzes>418 Beiträge